André Frey neuer Geschäftsführer von FIGAS

André Frey übernahm per 1. Oktober 2012 die Geschäftsführung von FIGAS Autogewerbe-Treuhand der Schweiz AG von Thomas Koller, Delegierter des Verwaltungsrats.

Thomas Koller, Delegierter des Verwaltungsrates FIGAS und Partner von OBT, übergibt die Geschäftsführung zwei Jahre nach Übernahme durch OBT AG an André Frey, bisheriger Bereichsleiter Wirtschaftsprüfung. Wie geplant kann sich Thomas Koller in seiner Funktion als Delegierter des Verwaltungsrates weiterhin um das Unternehmen kümmern, jedoch gibt er die Gesamtverantwortung in erfahrene Hände innerhalb von FIGAS zurück.

Mit André Frey (Jg. 1964) ist ein Branchenprofi als Geschäftsführer ernannt worden, der schon über 15 Jahre Erfahrung im Autogewerbe aufweisen kann. Schon kurz nach seinem Start als Mandatsleiter wurde er zum Leiter der Abteilung Revision befördert. In dieser Zeit erarbeitet er sich grosse Erfahrung und Begeisterung für das Autogewerbe, welche bis heute anhält. André Frey freut sich mit seinem Team, die neue Herausforderung anzugehen.

FIGAS ist im Aufbruch und aus diesem Grund startete am 1. Oktober 2012 David Regli als Mandatsleiter, welcher nun für den Auf- und Ausbau der Tätigkeiten in der Westschweiz zuständig ist.